Sonntag, 24. Juli 2011

Wendeläufer

Gestern bin ich mit den Wendeläufer angefangen.
Das Modell ist aus einer alten " Lena`s Patchwork & Applikationen " Heft 02/2010 ,
das Modell ist in den Heft in bunten Farben genäht, ich hab mal  paar Fotos gemacht.





Ganz fertig bin ich nicht geworden, fehlt der runde Kreis ( Abdeckung) vier Stück brauche ich.

Kommentare:

  1. Hallo Gitta,
    das sieht schon vielversprechend aus. Bin auf den fertigen Tischläufer gespannt. Wie groß ist er wenn er fertig ist?
    LG Britta

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gitta,
    das sieht super aus, aber auch irgendwie kompliziert. Bin schon gespannt, wie er fertig aussieht.
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  3. Moin, moin Gitta,
    das sieht gut aus, aber wie Heike schon geschriebe hat auch ganz schön Kompliziert. Ich glaube, dass muss man probiern um zu verstehen wie es geht. Vielen Dank für die Fotos.
    LG
    Bente

    AntwortenLöschen
  4. aha liebe Gitta, kann ich voll nachvollziehen :-))
    werde wohl wieder mal " Nachhilfe" brauchen für so etwas schwieriges !!!! Wird sehr schön lg Suzan

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Gitta.
    Das sieht so schön und einfach aus. So muss ich es auch mal probieren.
    Deine Elche sind total süüüüüss.
    Die Apfeln sind doch so lecker aus dem eigenen Garten. Das ist aber früh, ich muss noch einige Wochen warten.
    LG
    Anne-Mette

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Gitta, sag mal wieviele Mal Dresden brauche ich für den Wendetischläufer ?? 4 Halbe ??? lg Suzan

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über einen Kommentar von Dir