Sonntag, 4. Dezember 2011

Weeser Weihnachtsmarkt 2011

Das Wetter war heute noch interessanter,zum Sturm,Regen und Hagel kam heute auch noch Gewitter
dazu (und was für Hagelkörner).Viele Buden waren nicht besetzt,was für die Atmosphäre des Marktes,
nicht gut war. Das Publikum war gemischt, quarkig (alles zu teuer),oder begeistert und bereit ein Euro
mehr auszugeben. Alles in allem für dieses Schietwetter wars gut.










Aber nächstes Jahr nicht wieder.

Kommentare:

  1. Sch...,hab oft an euch gedacht! Nicht nur, dass es mehr als heftig+ungemütlich war, nein, die Besucher u.die Käufer bleiben aus...(da hilft dann auch kein Punsch weiter).
    Nun wärmt euch u.seht den weiteren Weihnachtsfreuden entgegen, die werden schöner, lb.Gitti!
    LG von deiner mitfühlenden Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gitta,
    wie schade, daß das Wetter sooo schlecht war. Wäre ich heute da gewesen ... an deinem tollem Stand wäre ich nicht vorbeigegangen ... sooo viele schöne Sachen sehe ich da ... ;-)))
    Liebe Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen
  3. Ja das war kein Weihnachtsmarktwetter an diesem Wochenende. Ich war heute auch auf einem Markt, wo sie gestern richtig Probleme hatten. Der ist am Wasser und die sind da gestern wohl weggeflogen bzw. weggeschwommen. So kamen heute etliche erst gar nicht. Das war auch komisch soviel unbesetzte Stände seghen zu müssen!
    Schade für dich, Steckt ja immer sehr sehr viel Arbeit drin!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  4. :(
    Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass wir nicht vors Loch gekommen sind... Dabei hatte ich mir vorgenommen, dieses Jahr vorbeizuschauen.
    Da wünscht man sich wirklich einen Markt drinnen, der wetterunabhängig macht- wobei es die "Marktnörgler" wohl immer geben wird (Die, die die Preise mit dem von Kik-Plünnkram vergleichen....)

    *tröstknuddel*

    Deine Ute

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Gitta,
    nach dem dritten Anlauf hab ich aufgegeben, ich wäre so gern vorbei gekommen. Es ist echt schade, Du hast so viel dafür genäht.
    Lieben Gruß
    Britta

    AntwortenLöschen
  6. Wirklich schade, dass das Wetter so mies war.
    Deinen Stand hast du trotzdem super toll dekoriert und er war bestimmt der Hingucker.
    LG Maja

    AntwortenLöschen
  7. Du hattest so schöne Sachen mit auf dem Stand, schade dass ich Dich nicht besuchen konnte.
    Leider hat mein Daumen drücken wegen dem Wetter auch nix genützt, aber ich finde Du solltest trotzdem nächstes Jahr wieder hin gehen.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja schade. Bei mir lief es im letzten Jahr nicht so gut wie dieses und da habe ich gesagt, das mach ich nicht wieder. Aber dieses Jahr lief es umso besser, einge Teile, die im letzten Jahr übrig waren, habe ich dieses mal viel besser verkauft. Manchmal schon komisch.
    Du hast auch eine Menge investiert, vor allem Zeit. Aber vielleicht kannst du ja noch im Bekanntekreis was verkaufen. Oder machst im nächsten Jahr bei dir zu Hause was.
    Gib nicht auf.
    LG Bianca

    AntwortenLöschen
  9. schöne Sachen!! ich hatte am WE auch einen Weihnachtsmarkt...aber fast nichts veerkauft..die Leute wollten bloss essen und trinken....
    liebe Grüße Claudia

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Gitta,
    solche Wettereskapaden sind wahrlich nicht förderlich für die Umsätze auf einem Weihnachtsmarkt. Ich hoffe, ihr habt trotz alledem Euren Spaß gehabt und wagt Euch im nächsten Jahr erneut ran. Schöne Sachen habt Ihr auf jeden Fall!!!!
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Gitta,
    ich hab deinen Blog die ganze Zeit mitverfolgt und finde deine Arbeit,die du dir gemacht hast grandios.
    du hättest besseres Wetter verdient,denn deine Saachen sind alle sehr schön geworden.
    Ich wünsche dir einen schönen dritten Advent und liebe Grüsse,Anja.

    AntwortenLöschen
  12. oh wie gemein vom Wetter - Dir diesen Tag so zu vermiesen ..
    Dein Stand sah so wunderbar einladend aus, mit den vielen schönen Dingen.
    Für ein anderes Mal wünsche ich Dir ganz viel Wetter-Glück !
    ♥ڿڰۣ♥ಌڿڰۣ«ಌ♥ڿڰۣ«ಌ♥ڿڰۣ«ಌ♥
    Herzlichst
    ♥☼♥Barbara♥☼♥

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Gitta
    Ich komm leider erst heute zum nach lesen. Oh das ist ja so schade das ihr solches Wetter hattet.
    Und solche Kunden dennen alles zu teuer ist gibt es immer wieder, die kennen die Kosten für Material, Stand- und Platzmiete nicht, bis man nur das mal rein kriegt dann hat man aber immer noch die investierte Zeit nicht mit gerechnet.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über einen Kommentar von Dir