Montag, 30. Januar 2012

Flic-Flac-Decke

So das Top ist fertig,jetzt gehts am quilten........Ein Tipp,wie???????
Entweder nur die grünen Mühlen und den Rosa Rand,oder????

Noch zwei kleine Kosmetik-Taschen aus den Resten von der Flic-Flac Decke.
Mein Schnupfen habe ich auf" Anraten "im Nähzimmer auskuriert!!!!!

Kommentare:

  1. ich würde nicht mal alle grünen quilten, sondern vielleicht alle grünen mit Streifen und alle hellen mit Blättern, oder so ähnlich.
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gitta, sieht alles prima aus !!!! Wie sieht aus mit großen Kreisen zum quilten auf der Decke.
    Danke für das Foto !!! lg Suzan

    AntwortenLöschen
  3. FlicFlac sieht immer wieder toll aus. Habe es ja das erste Mal in meinem BOM genäht.
    Und deine Restetäschen sind so niedlich!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  4. Tata...in voller Schönheit, die Decke und auch die Täschchen. Gefallen mir sehr sehr gut! Ich würde im Nahtschatten quilten. Du machst das schon...
    Herzlichst Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Oh, schon fast fertig ... toll sieht dein Flic-Flac-Top aus! Quilten würde ich nur die grünen, wo der Stoff aussieht, als hätte er Punkte ... dann sehen die Flic-Flacs auf der Rückseite wie "hingestreut aus" ,-)
    Die beiden Kosmetiktäschchen gefallen mir auch sehr gut, tolle Resteverwertung!
    Liebe Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen
  6. Your FlicFlac project is awesome and also love your cosmetics bags!.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. * diese sanften grüntöne : eine freude für die augen!!!
      * mit quiltvorschlägen halte ich mich zurück, du weißt,
      ich scheue längeres "dranarbeiten" nicht...
      * bin gespannt,wie sie zum schluß aussieht, lb.gitti.

      herzliche grüsse
      ruth

      Löschen
  7. Die Decke ist ja wunderschön geworden, leider habe ich auch keine andere Idee zum Quilten mehr. Die beiden Kosmetiktäschchen sind ja herzallerliebste "Ableger".
    Dir noch einen schönen Tag und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  8. Wunderwunderschön geworden, da ich keinen Plan vom Quilten habe, kann ich Dir leider auch keine Idee geben.

    Die Täschen sind ja wohl auch super geworden!

    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  9. Ein Flic-Flac Decke wollte ich auch schon immer mal nähen...deine sieht jedenfalls klasse aus, ganz tolle Stoffe hast du gewählt.
    Auch die Täschchen gefallen mir gut!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  10. :-)
    Beides Neue gefällt mir !
    LG Elisabeth

    AntwortenLöschen
  11. Ich sags ja immer wieder: Nähen ist die beste Medizin und ist ein Allround-Medikament.
    Schön, sine Flik-Flak und Täschchen geworden!

    AntwortenLöschen
  12. Is a beutiful top and your purse are soOO sweet. Love them.

    AntwortenLöschen
  13. WOW Gitta...meine Reste wandeln sich nie ins etwas so schön als deine Taschen!
    Die quilt seht auch sehr schön aus...die Farbe sind toll!
    XXX

    AntwortenLöschen
  14. Dein Flic Flac ist herrlich geworden - so zauberhaft schöne Farben hast du gewählt! Aber auch die Täschchen sind herzig!
    Es grüsst dich aus der kalten Schweiz Rita

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Gitta,
    das flic flac Top ist super schön, wunderbare Stoffe!
    Das Muster ist so genial, ich hätte auch Lust wieder einen zu nähen.
    Bei meinem hatte ich aus den übrig gebliebende Quadrate kleine Yoyo´s gemacht und in die Mitte genäht.
    Erkältung im Nähzimmer auskurieren hört sich sehr vernünftig an!
    Ich wünsche einen schönen Sonntag!
    liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über einen Kommentar von Dir