Montag, 16. Juli 2012

Die Lavendel-Briefchen findet Ihr....

Die Lavendel-Briefe findet ihr hier bei Quiltbine,tut mir leid Bine aber ich wußte nicht mehr auf welchem Blog ich sie gesehen habe.
Mein Sohn(44)wohnt nicht mehr zu Hause!Hotel-Mama ist lange her.Aber er wohnt ganz in der Nähe.
Also PC gesäubert(ganz wichtig)sonst hätte er nur wieder  mitleidig den Kopf geschüttelt.Rein ins Auto,
 und der Besuch wurde angekündigt!!!!  Sohnemann hat sich doch gefreut(trotz PC)
Es dauerte keine 5min.und der alte Klapprechner lief wieder.
Das Verlinken hat er mir auch nochmal erklärt,ich hoffe, das ich es endlich begriffen hab.(lach)
Übrigens Sohnemann fand "das machst du schon gut"

Kommentare:

  1. Da soll noch einer sagen, wir könnten nichts mehr lernen. ;-) Es hat schon was, wenn der Sohn stolz auf die Mama ist!
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gitta,
    deine Lavendelbriefchen sind sehr schön geworden. Die Stoffe sind so harmonisch. Füllst du sie mit echtem Lavendel?
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  3. Mein Spruch in der Schule war immer: Ich bin dabei, meine Kompetenzen zu erweitern. Mittlerweile mache ich Dinge, die ich mir vor 5 Jahren nie und nimmer zugetraut hätte (und die damaligen Schüler auch nicht). Also, Du bist dabei, Deine Medienkompetenz zu erhöhen und bist auf einem guten Weg. Die Lavendelbriefchen sind übrigens ein super Idee.

    Liebe Grüße, Petruschka

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Gitta
    eine gute Idee die Lavendelbriefchen, wenn es endlich trocken wird könnte ich meinen Lavendel reinholen.
    Bei der weiterleitung zur Quiltbiene hast du das e bei biene vergessen.
    Wünsch dir noch einen schönen Abend
    Liebe Grüße Maria

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gitta, ich danke Dir für den Link, jedoch werde ich Quiltbiene, also mit ie geschrieben. Sonst findet mich niemand, es entsteht ein Fehler bei der Weiterleitung.
    Vielleicht magst Du noch den Link "reparieren".
    So sparst Du Dir auch eine aufwändige Anleitung zu erstellen, denn so ein Tutorial ist ja nicht mal eben schnell gemacht...und Du kannst in dieser Zeit einfach ein neues Projekt anfangen.
    Grüße aus der Bloggernachbarschaft von Sabine (Quiltbiene)

    AntwortenLöschen
  6. Deine Lavendel-Briefchen sind mega hübsch geworden.
    Schönen Sonntag und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über einen Kommentar von Dir