Sonntag, 4. November 2012

Zerschneiden und wieder zusammen nähen

 Erst wird der Stoff zerschnitten,dann wieder zusammmen genäht.Was einige Leute nicht verstehen(lach).Sogar mein Mann war etwas verwundert.
 Sechs Rauten im 60°Winkel.Ich hab mir eine durchsichtige Schablone gemacht,damit ich die Wichtel gleichmäßig ausschneiden kann.Dann noch verschiedene Streifen rum und fertig.
Ich mag die Nordischen Stoffe sehr gerne.
Mein Adventskalender ist auch fertig.24 kleine Zaubertäschchen mit einen Druckknopf über eine rote Kordel geknipst



 Wo der Kalender hängen soll,mal sehen!

 Zum Schluß habe ich mit Angelika bzw.sie hat mir gezeigt wie die Tempo- Täschchen genäht werden.Das ist eine Falttechnik und ratzfatz genäht.
Ist schon eine feine Sache wenn man nur 3Häuser weiter gehen muß um Hilfestellung zubekommen,
oder sich nur einen Cappuccino zu schnorren,oder zu klönen(wie wir Norddeutschen sagen)

Kommentare:

  1. Ich fasse es nicht ! Gestern Abend hattest Du doch nur die einzelnen Rauten fertig und dann hast Du die Decke noch fertiggenäht ???
    Ich wohne am falschen Ende der Straße, denn mein Tag hat viel weniger Stunden ;-)))
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Das Wichteldeckchen ist ja eine putzige Idee! Bei so etwas tut es mir immer Leid, in den Stoff zu schneiden. Kannst du den "Rest" auch noch zu Deckchen vernähen?
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  3. Dein Stern gefällt mir supergut. Ich glaube ich muss am Sonntag auf dem Stoffmarkt Ausschau nach entsprechenden Stoffen halten :-))

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  4. Das Weihnachtsdeckchen ist Dir super gelungen. Eine tolle Idee, die Wichtel so anzuordnen.
    LG, Britta

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Gitta, der Stern sieht super aus!!!! Ich glaube jede von uns hat sich von diesem Stoff mal ein Stückchen mit nachhause genommen ;-)
    Aber Deine Idee ist einfach klasse. Der Adventskalender ist auch klasse und erinnert mich daran, dass wir so langsam mal in Trap kommen. Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Gitta,
    der Stern sieht ja klasse aus. Toll, wie die Wichtel da im Reigen tanzen.
    Die Idee mit den Druckknöpfen bei dem Adventkalender ist super.
    lg, Heike

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Gitta, was für ein toller Stern und mit den Wichteln sehr gut, ich mag gerne diesen Leinenstoff. Dein Kalender für den Advent ist super geworden und der kommt nie aus der Mode. Deine Tempo-Täschchen klasse, auf das richtige falten kommt es an. :-))
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Gitta,

    der Stern sieht superklasse aus...würde mir auch gefallen.;-)...aber den Stoff habe ich noch nirgends gesehen?
    Auch der Adventskalender sieht klasse aus und ist eine schöne Idee.

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  9. I love your quilts! So lovely!
    It's so nice to find other quilters all around the world! :)
    Ulla's Quilt World)
    http://quiltworld2.blogspot.com
    Hugs, Ulla

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Gitta,
    also ich find es war eine super gute Idee mitten in den Wichtelstoff rein zu schneiden, der Stern ist super schön geworden.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  11. Hi Gitta,
    dein Stern ist total süß, echt toll!
    Auch der Adventskalender gefällt mir, eine sehr gute Idee!
    Und was mache ich, ich stopfe Elchgeweihe, nachdem ich sie endlich gedreht bekommen habe *lach*
    Bis morgen ☺
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen
  12. Gitta...nur ein Patchworkerin versteht wie man kann Stoff auseinander scheiden...nur es weiter zusammen zu nähen....LOL
    Die Stern gefehlt m Super!! Toll Idee!!!
    Hugs, liz

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Gitta,
    deine Wichtelsterndecke gefällt mir richtig gut! Eine super Idee! aber auch der Adventskalender sieht toll aus!
    Lieben GRuß, Marlies

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Gitta,
    der Stern sieht wirklich ganz besonders aus und deine Girlande ist ja sehr luxuriös, schön!
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  15. Wunderbar ist Dein Stern, Du hast mich jetzt auf eine Idee gebracht, nun muß ich nur noch Zeit freischaufeln.

    LG Uta

    AntwortenLöschen
  16. Wow, der Weihnachtsmannstern ist wunderbar.
    GLG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  17. Gitta, auch ich mag Deinen Weihnachtsstern, der ist super geworden. Viel Freude mit dieser bezaubernden Handarbeit.
    Herzlichst Sabine

    AntwortenLöschen
  18. Die Wichteldecke ist ein echter Hingucker, die Wichtelmänner sehen niedlich aus. Und der Weihnachtskalender ist eine tolle Idee.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über einen Kommentar von Dir