Samstag, 19. Januar 2013

Das Eckige ist jetzt Rund

 Das Eckige wird langsam Rund!!
 Die Segmente wurden aus der  Streifen Blöcken geschnitten.Im Heft ist eine Schablone aber ich habe mein 10° Lineal genommen,passt!!!!!
Ich kann euch nur einen guten Rat geben wenn ihr nicht in einem Rutsch durchnäht!!!!
Kennzeichnet euch die einzelnen Segmente und Blöcke,sonst habt ihr ein heilloses Durcheinander.
 Das zusammen nähen der Viertel ging dann schnell.
Die Mitte habe ich mit einer Blüte appliziert,dann ein wenig mit der Maschine gequiltet ,
Binding rum und fertig.

 Das Muster ist aus dem Heft!!!
Das werden Sets .Alle schön aneinander genäht,muss doch super aussehen.
Ist doch schade diesen "Verschnitt"zu entsorgen.

Kommentare:

  1. Toll, ich hab das Heft, aber noch nicht reingeschaut.

    Und die Reste werden klasse als Sets aussehen.

    lg
    Iris

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gitte, wenn du die Kommentare moderierst, brauchst du doch die nervige Sicherheitsabfrage nicht mehr.Die ist soooo schlecht zu lesen.

    Du kannst diesen Kommentar hier ruhig löschen, das braucht keiner lesen, ist nur für dich.
    Ganz liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  3. In gar keinem Fall den Verschnitt entsorgen. Ich stellen mir den zusammen genäht auch interessant vor!
    Und deine Decke ist super! Bin im übrigen auch stolze Besitzerin eines solchen Lineals ;-))

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Gitta und einen schönen Guten Morgen
    Deine Runde Decke ist der Hammer die sieht echt toll aus. Ist das Heft ein Aktuelles?
    Liebe Grüße und einen Schönen Sonntag
    Maria

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gitta,
    das ist ganz toll geworden.
    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  6. das fing ja wieder mal sehr fix :-) die muss ich mir nachher mal in echt ansehen.
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gitta,
    oh!!!! die Runde ist wunderschöne geworden!!! Ich vermerke sie auf meiner Wunsch-Todo-Liste, muss vorher aber meine anderen vielen Projekte abschließen.
    LG Mona

    AntwortenLöschen
  8. Gitta, ich bin immer Platt, welches Tempo Du vorlegst.
    Ich komme immer nicht dazu, " in einem Rutsch" etwas fertig zu zu nähen. Entweder der Hund will was ( ja. - den habe ich mir ja selber eingebrockt...), die Kinder oder es fehlt ein Teil Material.

    Liebe Grüße und viel Spaß mit dem neuen Kunstwerk

    Ute

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Gitta, das ist ja Zucker einfach toll diese Decke muß ich auch noch nähen. :-))
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Gitta
    Woowww toll ist deine frühlingshafte Decke geworden.
    Du bist mega fleissig gewesen und hast tolle Sachen gemacht, schön wie dein UFO abbau vorwärts gegangen ist.
    Schönen Sonntag und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  11. Denne duken ble virkelig vakker, et flott arbeid i avstemte fine farger. Ha en flott søndag:)
    Trine

    AntwortenLöschen
  12. Wow, das sieht ja gut aus. Ist aber doch viel Arbeit, oder ?
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  13. Mensch...was für eine Arbeit .FANTASTISCH !!
    Liebe Grüsse
    Manuela

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Gitta, die ist sehr schön geworden und fast sieht es so aus, als könne man aus den Gegenstücken eine zweite Decke nähen?
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  15. Schön geworden, gefällt mir sehr, sehr gut.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  16. Wow, das ist wunderschön was du da zauberst. Und dabei bist du noch so schnell. Der Stern ist toll geworden. Ich glaube Sterne können wirklich süchtig machen.

    herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Gitta,
    die Tischdecke ist superschön!!! Gefällt mir besser als meine Kissen, obwohl wir den gleichen Stoff benutzt haben.
    Bis morgen in alter Frische ☺
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Gitta,
    das ist ja ein Ding: du hast die Decke genäht und ich die Sets. (Ich habe leicht abgewandelt, d.h. vereinfacht.)
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  19. Ich noch mal.
    Würdest du mir sagen welches Vlies du verwendet hast?
    Ich denke, dass das H250 zu dünn ist. Vielleicht doch H630? Oder gibt es noch eine Alternative?

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Gitta,
    die runde Decke ist ja super geworden.
    Danke auch für Deine lieben Kommentare.
    lg, Heike

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Gitta
    ich hab die Decke aus dem Heft gestern fertig bekommen. Allerdings habe ich aus den Stoffen gleich 2 Decken genäht da ich das Lineal einmal von oben und einmal von unten auf den Stofstreifen gelegt habe. Nu habe ich 2 Decken.
    Deine Decke ist sehr schön geworden.
    Gruß
    Barbara

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über einen Kommentar von Dir