Mittwoch, 30. Oktober 2013

Auf Wunsch eine kleine Anleitung vom Stern

 Ein Streifen von 13cm schneiden und im 60° Winkel anschneiden.
 Dann wieder im 60° Winkel 13cm Rauten schneiden.Sechs Stück.
Einen roten Streifen 3cm breit nun annähen,
 und immer wieder schön im 60° Winkel abschneiden!!! Ich nähe die Streifen an den 6 Rauten in Kette an.
Man(Frau) kann sie aber auch einzel nähen.


 Jetzt der nächste Streifen.....
 und immer im Winkel abschneiden.
Den nächsten Streifen habe ich 8cm breit geschnitten.

Wie groß ihr die Sternmitte und die anderen  Streifen schneidet,bleibt eurer Fantasie überlassen.
Die Rauten werden nun zusammen genäht. Erst eine Hälfte,dann beide Teile zusammen.
Viel Spaß beim nähen . Hoffentlich habe ich einigermaßen verständlich ausgedrückt.
Aber auf den Fotos könnt ihr es gut sehen.

Kommentare:

  1. Hallo Gitta,
    du bist ein Schatz!!!
    Danke für Deine Anleitung. Ich finde diese Sternendecke so toll für die Weihnachtszeit.
    Nächste Woche werde ich mit Weihnachtsstoff besorgen und nähen.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. Danke, dass Du DIr die Mühe gemacht hast.
    Alles Liebe Heike

    AntwortenLöschen
  3. Das ist aber lieb von Dir dass Du das mal aufgeschrieben hast, und wenn ich da so zuschaue, sieht das auch gar nicht so schwierig aus!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  4. Danke schööööön" Da werde ich doch bald mal loslegen!!!!
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  5. Ja das hast du super erklärt und fotografiert!
    Das Kissen was du daraus gemacht hast ist super!
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen
  6. eine tolle Idee. Ich müsste sowas auch mal versuchen.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  7. Das ist eine prima Anleitung, liebe Gitta!
    Viel verständlicher als die, nach der ich einst meinen ersten Stern genäht habe. vielen Dank und
    liebe Grüße
    Marle

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gitta,
    vielen Dank für die Anleitung, werde am Wochenende gleich ma ausprobieren, ob Ich`s auch kann.....du wirst es dann ja eh lesen ;-)
    LG MOna

    AntwortenLöschen
  9. Hast du. Danke dafür!!!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  10. Danke, für die schöne Anleitung!
    LG Tina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über einen Kommentar von Dir