Donnerstag, 28. Februar 2013

Ich muss auch mal was fertigstellen!

 Ist das nicht ein Toller Stoff !!!
 Warum nicht einen Sternenkranz zu Ostern!In den richtigen Farben(den nächsten etwas größer)das eine Primel reinpasst, geht doch.....oder ?????
 Diese niedlichen Häschen-Säckchen habe ich bei Rita gesehen. Danke Rita !
Endlich wurde die Tasche für meine Enkeltochter fertig.Wurde auch Zeit, das ich irgendwas fertigstelle
und nicht nur mit dem Stickmodul  von meiner neuen 580er rumspiele!!!! (macht aber Spaß).
Alle fünf bekommen jetzt ihre eigene,ganz persönlich.Über Klugscheißer, FC Bayer-München(grummel)
FC St-Pauli und ein Tigerkopf ( ist gerade in arbeit.) ist alles dabei.Bin ganz begeistert von Stick-Modul.
Und da es ja manchmal 45 Min. dauert bis das Stickbild fertig ist, habe ich meine alte Brother Nähmaschine
wieder aufgestellt.Der Trend geht zur Zweit-Maschine.(lach)


Dienstag, 26. Februar 2013

Ein verunglückter Beutel,dafür klappt es aber mit der "NEUEN"

 Irgendwie stimmen die Maße nicht,oder ich habe falsch gelesen(was ich eher glaube).Sieht merkwürdig aus(grins)
Naja ,die nächste wird besser.
 Dafür klappt es aber mit meiner Maschine immer besser.Langsam beherrsche ich "Sie" und "Sie" nicht mich.

Der Pferdekopf ist für meine Enkeltochter,die für ihr Leben  gerne reitet. Daraus soll eine Tasche entstehen.

 Der Spruch(den habe ich vor einiger Zeit von meiner Freundin Ruth bekommen)und nun auf Stoff gestickt.
Die Farben kommen nicht sooooo gut rüber,es ist auf schwarzen Stoff mit hell Lila gestickt.

Sonntag, 24. Februar 2013

Ich möchte das es Frühling wird......

Ich möchte das es Frühling wird.....Schnee,Regen oder Schneegrieseln  es reicht,da bekommt man ja langsam Depri!!!
Deshalb habe ich zwei Decken in frischen Frühlings-Farben genäht.
Etwas Gutes hat dieses Mist Wetter doch,ich kann ohne schlechtes Gewissen heute an  meiner neuen Nähma. sitzen. Nicht nur sitzen,sondern auch nähen(grins)


Mittwoch, 20. Februar 2013

Ich bin begeistert





 Sie war schneller da wie ich dachte!!!!
Das probieren ging gleich los...und ich bin begeistert......das es gleich klappte.
Die Feinheiten kommen dann. Ich freu mich soooooo!!!!!!!
Aber keine Angst,morgen wird wieder genäht und nicht nur mit dem Stickmodul gespielt(lach)

Sonntag, 17. Februar 2013

Nach den Sternen gegriffen!

 Grit hat um ein Zwischenstandfoto gebeten. In den letzten Tagen kam ich nicht zum nähen und bloggen,Jetzt sind wieder die Sterne dran.Vier  habe ich gestern geschafft.
12 Stück sind es bisher,vielleicht schaffe ich heute noch ein paar.

Außerdem bin ich angefangen Oster-Deko zu nähen.Diese dicken Hühner mit den langen Beinen aus dem Buch von"Dorthe Jollmann" Sjov mel Patchwork, finde ich herrlich.Jedes Jahr wieder!!!!
 Und dann zum Schluß*******ich werde meine 550er gegen eine 580er Bernina eintauschen.
Letztes Wochenende durfte ich "Sie" schon mal testen,mit Stickmodul,kann nur sagen "Wahnsinn".
Angelika und ich waren hin und weg,besser wie Kino,war unser Kommentar.(lach)

Sonntag, 10. Februar 2013

Aufgehübscht

Leider hab ich vergessen den Stuhl vorher zu fotografieren.
Nur das alte Sitzpolster kann ich Euch zeigen.
Der Stuhl ist aus Nussbaum und das Polster,naja ......das seht Ihr ja selbst.


 Mein Mann den Stuhl abgebeizt und gestrichen,leider ist im Geflecht ein Loch,um das etwas abzudecken,habe ich ein kleines Motiv aus dem Stoff genäht,das nur Übergehängt wird.
Die Idee hatte Angelika.Dabei haben wir die 580er von Berinina mit dem Stick-Modul ausprobiert.

 Das wollte ich auch noch zeigen*****Solche Ordnung hat eine Kursteilnehmerin von mir.
Wir sind alle vor Ehrfurcht erstart,sowas von Organisiert,Wahnsinn wenn ich da an meine*******denke(grins).
Das ist Sie,sie könnte mir schon gefallen,mal sehen.

Donnerstag, 7. Februar 2013

HOME SWEET HOME 2013

 Liz hat sich für 2013 was schönes ausgedacht.
Jedes Vierteljahr ein neues Thema.Mit dem Wohnzimmer geht es los.
Ein Läufer für mein Esszimmer in den Farben die ich liebe.
Einige Quadrate sind noch über daraus werden noch ein paar Sets genäht.

Montag, 4. Februar 2013

Herzstücke

Hallo Ihr Lieben....Nana hat aufgerufen ein besonderes Stück zu zeigen was uns  am Herzen liegt.
Ich brauchte nicht lange zu überlegen.Er ist nicht besonders schön, die Farben und Stoffe würde ich heute auch nicht mehr wählen*****Aber es ist mein ERSTER Quilt****
Vor zirka 15 Jahren habe ich mir das Buch von Ulrike Weber gekauft und den Sampler 
genäht,völlig unbedarft.Keine Ahnung von Blockhaus, Kette nähen usw.Aber das Virus hat mich gepackt.....Deshalb hänge ich auch sooooo an dem Stück.




Sonntag, 3. Februar 2013

Die Zweite gefällt mir besser

 Die zweite war schon leichter zu nähen und sie gefällt mir auch besser****eben meine Farben!
 dabei gleich etwas mit meiner Nähm. geübt.Kenn noch lange nicht alles.
Zum beispiel Namensbänder selbst gestalten.
Dann die Kosmetiktasche aus dem Buch*Meine Tasche- Mein Design* von Miriam Dornemann.

Ganz herzlich möchte ich meine neuen Leser begrüßen.
Viel Spaß beim stöbern.
Liebe Grüße Gitta