Dienstag, 18. November 2014

Alle Jahre wieder........

 nähe ich gerne diese Sterndecken in 60° Winkel.
Sie machen mir immer wieder Spass.  Für die Mitte habe ich mir eine Schablone gemacht,da die Engel  einen Kreis ergeben sollten.  Als wenn sie Tanzen .
 Der Stoff sieht zwar dann aus wie ein gelöcherter Käse,aber drei Decken bekomme ich immer aus 50cm Stoff und  ich habe auch keine Hemmungen in den Stoff rein zu schneiden.



Decke 2 ist schon in Arbeit.

Kommentare:

  1. Diese Sternen sehen immer wieder toll aus und die Engel machen sich gut in der Mitte.
    LG Maja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gritta,
    die Decke ist ja süß, es sieht wirklich aus als würden die Engelchen tanzen. Die Farben sind klasse.
    Im letzen Jahr habe ich Deine Sternendecke schon bewundert.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Gitta,
    Deine Sterne sind klasse ! Ich kann mich nicht überwinden, den Stoff so zu durchlöchern ;-))

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gitta,
    Deine Sterne sind wunderschön. Ich bewundere sie jedes Jahr aber trau mich selber nie dran. Der Stoff mit den Engelchen ist aber auch ein Traum. Darf ich Dich fragen, wo man den bekommt? Den könnte ich mir gut für unsere Herzkissenaktion vorstellen. Falls er nicht alzu teuer sein sollte.
    ♥-liche Grüße von Dagmar

    AntwortenLöschen
  5. Gitta,
    schöne Decke, ja manchmal kommen wir um Stoffverschleiss nicht herum. Ist ja für einen guten Zweck und sehen wunderschöna aus.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  6. liebe gitta, dein Engelsballett gefällt mir gut!
    lg gisa

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gitta,
    ich liebe diese Sterne auch sehr. Deine sind besonders schön - mit den tanzenden Engeln.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Gitta,
    Dein Stern ist aber auch besonders schön geworden!
    Liebe Grüße
    Saskia

    AntwortenLöschen
  9. -und wie jedes Jahr total schön!
    Ganz süßer Stoff, und deswegen darf ich auch gar nicht nach Fl zum Laden fahren, ich würde wieder kaufen und kaufen und anschließend den Stoff weglegen, weil ich es auch nicht fertig bringe Löcher reinzuschneien *smile*
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen
  10. Und alles Jahre wieder sehen die Sterne super aus! Und es lohnt sich dafür in den Stoff reinzuschneiden!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  11. Das ist wieder eine hübsches Sternendeckchen geworden. Zugegeben, das Engelballett sieht klasse aus, aber ob ich in den Stoff reinschneiden könnte - hmm, da hab ich so meine Zweifel.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Gitta,
    die sind auch alle Jahre wieder schön!
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  13. Das Sternendeckchen sieht wunderschön aus, ebenso wie die vernähten Stoffe (Material wie Leinen-herrlich).
    LG, Gudrun

    AntwortenLöschen
  14. Mit den "tanzenden" Engeln ist ein wunderschöner Weihnachtsstern entstanden.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Gitta,
    eine Schablone - und immer wieder ein anderes, tolles Ergebnis. Wunderschön - Dein Weihnachtsstern!
    LG Angela

    AntwortenLöschen
  16. Immer wieder schön diese Sterne, und die tanzenden Engel total süß, aber ich würde mich sehr schwer tun den Stoff zu zerschneiden.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  17. So schön, wie deine Deckchen ausehen, hätte ich auch keine Bedenken aus dem Stoff einen "gelöcherter Käse" zu machen um die Engelein tanzen zu lassen ;-)
    Lieben Gruß, Marlies

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über einen Kommentar von Dir