Samstag, 31. Oktober 2015

CHC 2015 die letzte Blume

 16 Stück .   Zwei Blumen habe ich doppelt genäht,damit ich 16 Stück bekomme.
Wie ich das Top zusammen setze , mal sehen . Auf alle Fälle mit einem schwarzen Zwischenstreifen.
Eventuell mit farbigen Quardraten.
Das ist Blume 12 und damit sind alle genäht.
Nach den Sternkörbchen wurde ich gefragt,ich mach euch jetzt eine kleine Anleitung,
denn ein Muster habe ich nicht dafür.
Nur das ,das ist alles (lach)

Bis dann
LG
Gitta

Kommentare:

  1. Hallo gitta,
    deine Blumen kommen super mit dem grau-schwarzem Hintergrundstoff. Die Farben der Büten leuchten richtig.
    DANKE das du dir die Arbeit mit der Anleitung für's Körchen machst, freue mich schon drauf!
    Lieben Gruß, Marlies

    AntwortenLöschen
  2. hey schön deine Blöcke bin gespannt wie es jetzt bei dir weiter geht ,habe auch ein fertiges Top,ich hatte mich bei jedem Rand für eine Farbe die im Block vorkam entschieden ,lg Marita

    AntwortenLöschen
  3. Schwarz bringt die Blumen zum Leuchten, das kannst Du Durch die Zwischenstreifen ruhig noch unterstützen.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gitta,
    dein Blumengarten sieht toll aus und mit einem schwarzen Zwischenstreifen werden sie noch mehr leuchten.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  5. Eine sehr schöne Blumensammlung.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  6. Der Quilt wird wunderschön, egal für was du dich entscheidest!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gitta,
    Deine Blöcke sehen sehr schön aus und ich bin gespannt, für welches Quiltlayout du dich entscheiden wirst.
    Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön, durch deine Stoffwahl sehen die Blumen sehr edel aus und sie sind so farbenprächtig! Ich bin sehr gespannt, wie du weitermachen wirst,
    ganz liebe Grüße, Jutta

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gitta,
    sehr schön sind deine Blumen geworden. Sie haben mir von Anfang an gut gefallen, weil du dich für den dunklen Hintergrundstoff entschieden hast.Finde, das verändert die Blumen. Bin jetzt mal auf das fertige Top gespannt.
    Leider bin ich schon einige Wochen krank und kam deshalb überhaupt nicht zum Nähen. Hoffe aber das ich im nächsten Monat nochmal etwas zeigen kann.

    Liebe Grüße von
    Gaby

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über einen Kommentar von Dir