Samstag, 19. März 2016

Querbeet

Im  Moment schaffe ich es kaum zu posten.
Die Zeit rast nur so vorbei und bald haben wir Ostern.
Die kleinen Hasenkörbe habe ich für meine Kursmädels gemacht,
 natürlich geplottert,ist schon ein schönes Spielzeug (lach)
 Gefüllt mit ein wenig Naschi,Bast und Lärchenzweig.
 Zwei Projektmappen sind fertig.
und einmal die quadratische Box,die muste ich umbedingt ausprobieren
 geschlossen....
halb geöffnet
und so sieht die Box ganz geöffnet aus.
Ich wünsche euch ein tolles,sonniges Wochenende
Liebe Grüße
Gitta

Kommentare:

  1. Oh die Hasenkörbe sind ja niedlich!
    Und eine ganz wunderschöne Projektmappe hast du genäht.
    Und die Box? Diese Konstuktion nenne ich ja mal interessant!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gitta,
    ich sag´s ja immer : Dein Tag hat mehr als 24 Stunden ;-)

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja wieder ein kurzweiliger Post. Die Taschenkonstruktion ist klasse wie auch die Projekttaschen. Und ja , in einer Woche ist ja schon Ostern. Hübsche Verpackungen sind dir eingefallen.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gitta,
    ganz besonders gut gefällt mir die viereckige Tasche und der Grundriß davon, das sieht ungewöhnlich aus.
    Deine Osterkörbchen sind sehr hübsch geworden.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  5. Die Osterhasen sind ja niedlich!
    Die Box gefällt mir auch sehr gut. Habe ich so auch noch nicht gesehen :-)
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gitta,
    das ist ja mal eine interessante Box, hab ich noch nie gesehen. Die Häschen sind zuckersüß anzusehen und deine Projekttaschen einfach klasse.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  7. Hey sind die Osterhasenkörbe niedlich. Super gemacht. Und die Box erinnert mich an die Würfelnetze, die die Kinder in der Schule manchmal in Mathe durchnehmen.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über einen Kommentar von Dir