Dienstag, 17. Mai 2016

Ich melde mich nach dem anstrengendem Pfingstwochenende zurück

Das waren drei anstrengende Tage,das Wetter war sehr wechselhaft.
Samstag hatten wir ein Kälteeinbruch von 26° auf 8°ich habe nur gefroren.
Sonntag hat es nur geregnet. Montag war es dann trocken,aber die Kauflust der Besucher hielt sich in grenzen....
 Meine Kollegin mit ihren Saami Armbänder war auch nicht glücklich.

Am besten liefen die Geldbörsen,da hätte ich noch mehr nähen können.
So und jetzt werde ich mich wieder um meine Projekte kümmern........
Dear Jane usw.........



Kommentare:

  1. Ach wie schade - bei dieser Kälte hält sich die Stimmung und somit Kauflust in Grenzen. Toll, dass wenigstens deine schönen Geldbörsen ankamen. Jetzt schnell vergessen und weiter geht's.
    LG este

    AntwortenLöschen
  2. Ja leider war kein schönes Wetter und was gekauft wird ist auch nicht abschätzbar nach dem Markt ist ja sicher vor dem Markt und dann wird es schon besser laufen.

    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  3. Da hast Du Recht! Was für ein Wetter-Wochenende. Dein Stand sah sehr schön aus und aus Deinem letzten Post bin ich ganz begeistert von Deinem Stickbild. Was für ein toller Raum! LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Es ist immer sehr, sehr schade, wenn nach so viel Mühe und Arbeit, nach so vielen Stunden des Daseins das Geschäft zu wünschen übrig lässt.

    Nana

    AntwortenLöschen
  5. So schade, dass Euer Wochenende so vom Wetter geplagt war, denn dein Stand sieht super schön aus, auch die Saami -Armbänder.
    Nun wünsch ich Dir noch eine schöne Woche.
    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gitta,
    das kann ich mir gut vorstellen, dass Ihr dolle gefroren habt! Hier wollte man keinen Hund vor die Tür jagen.... Und trotzdem macht so ein Markt auch immer wieder Freude.
    Ich muss mich auch wieder an neue DJ-Blöcke machen, für nächste Woche gibt es noch nichts zum Zeigen.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Gitta,
    das Wetter war eine echte Kaufbremse :-/ Dabei gab es so schöne Sachen !

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gitta, das ist sehr schade, es muss furchtbar kalt für Euch gewesen sein. Bei uns waren es nur 2 °Grad. WEnn man da die ganze Zeit draussen stehen muss, ist man total durchgefroren. Deine Geldbörsen sind sehr schön.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gitta,
    du hattest so einen schönen Stand auf dem Pfingsmarkt, schade dass das Wetter nicht mitgespielt hat.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Gitta,
    so´n Mist, wenn man sich solche Mühe gibt und dann spielt das Wetter nicht mit.
    Dein Stand sieht nämlich sehr schön aus.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Gitta,
    dein Stand sieht sehr schön und einladend aus und es ist Schade wenn die Besucher aufgrund des Wetters fern bleiben. Deine Geldbörsen sehen sehr schön aus und auch die anderen Sachen sind toll.

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Du nähst schöne Geldbeutel, kein Wunder dass die beliebt sind. Ich finde es sehr aufwändig so einen Geldbeutel zu nähen und könnte mich wohl nicht so leicht davon trennen.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Gitta,
    dein Stand sieht klasse aus, da kann frau doch gar nicht vorbei gehen. Die Geldbörsen sind wunderschön.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über einen Kommentar von Dir