Samstag, 9. Juli 2016

Queer-Beet



 Es geht so langsam, aber ganz langsam weiter mit dem Handnähprojekt
Mother-  Earth.    Mit den Farben bin ich noch nicht so richtig einverstanden,deshalb habe ich mir heute noch ein paar Stoffe dazu gekauft.

 Ein  Tischläufer aus neuen und alten Leinen Stoffen.  Grau /Weiß meine Lieblingskombi(lach)
Eine pracktische Sache ist das Pad für das Nähmaschienen Pedal.
Es ruscht nicht mehr weg,super!!!
Die Anleitung bekommt ihr hier.
http://so-sew-easy.com/non-slip-sewing-machine-foot-pedal-pad

Kommentare:

  1. Liebe Gitta,

    ein Langzeitprojekt braucht
    halt seine Zeit ;-) - sieht
    vielversprechend aus Deine
    erweiterte Farbpalette.

    Das "nonslipdings" scheint
    recht praktisch zu sein.

    Das Muster und die Farbkombi
    vom Leinentischläufer wirkt
    dezent elegant (finde ich).

    LG Elisabeth





    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gitta,
    interessant dein neues Handnähprojekt, auch die neuen Stoffe so ganz nach meinem Geschmack.
    Ach dein Tischläufer wieder sehr edel.
    So ein Pedal Pad will ich mir auch noch nähen.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gitta,
    so ein Handnähprojekt braucht Zeit...und ein paar schönen neue Stöffchen sind auch nicht schlecht ;-)
    Dein Läufer sieht sehr schön aus und den Pedalstopper habe ich auch.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  4. Ich glaube, Dein Handnähprojekt wird wunderschön und die neuen Stoffe dafür sind toll.
    Deinen Läufer aus dem alten Leinenstoff bewundere ich sehr. Eine wundervolle handarbeit ist das.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gitta,
    ich finde solche Handnähprojekte sind Genuss pur und deshalb: "weshalb sollte man beim genießen schnell sein"? So ein schönes Pedalstopperteil habe ich auch, ich finde es ist eine echte Bereicherung!!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gitta,
    Geduld mit dem Handnähprojekt - gibt dir nur kein Fertigstellungsdatum - egal, wie lange du brauchst, genieße den Augenblick des Nähens....
    Die neuen Stöffchen sind wieder ganz in deinem Beuteschema ;-).
    Und so eine Fußpedalhalterung steht auch noch auf meiner Todoliste.
    GlG Mona

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gitta,
    so bunt das ist für dich wirklich ungewohnt. Ich bin gespannt wie das Handnähprojekt weitergeht. Dein Tischläufer sieht sehr edel aus und der Pedalstopper ist bei mir auch eingezogen. Ich bin total begeistert davon.
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  8. Der Tischläufer ist ganz nach meinem Geschmack und solche Projekte bringen Abwechslung vom Handnähen. So kannst du immer wieder abwechseln.
    LG este

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gitta,
    ein Farbtupfer ist dein schöner Block schon, ich bin gespannt, wie es weitergeht.
    Der Tischläufer ist ganz à la Gitta, sehr geschmackvoll, und dein Pedalstopper gefällt mir auch.
    Da du auf meinem Blog zu Besuch warst, habe ich es endlich mal wieder geschafft, hier bei dir vorbeizuschaun, in Ruhe konnte ich mir heute deine letzten Post ansehen und ich habe sie alle genossen.
    Hab einen schönen Sonntag, liebe Grüße, Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Handmade is for relax so enjoy every step.The new fabrics are so beautiful,love them all and thanks for the link to the pedal.

    Wishing you a fun week.

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Gitta,
    also das neue Projekt sieht so schön aus. Mir gefallen deine Neuen Stoffe dazu sehr sehr gut. Viel Spaß weiterhin dabei. Der Tischläufer ist so schön, schlicht, ohne Schnickschnack, und trotzdem ist er wunderschön. Ein Beispiel dass man nicht immer soviel rum machen muss.
    Viel Spaß damit.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über einen Kommentar von Dir