Freitag, 19. August 2016

Das Top ist fertig

 So das ist endlich geschafft,mein Top vom Winter Wonderland ist fertig.
So ganz paßten die Sternstreifen nicht,ich mußte an allen vier Teilen ein 2,5"x12,5" Streifen in weißen Leinen zwischensetzen,dann paßte es mit dem Mittelblock genau.

Ich habe draußen fotografiert,deshalb dieses Sonnen/ Schattenspiel,keine Flecken(grins)

 Dann wurde auf dem Fußboden der Quilt montiert,anschließend auf meinen Zuschneidetisch genadelt und geheftet
 Schön aufgerollt  geht es jetzt  an's quilten.  Mit der Hand oder der Maschine,ich weiß es noch nicht,
aber ich denke doch eher mit der Hand.

Kommentare:

  1. Wunderschön. Und der wirkt so eisig! Das passt!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gitta,
    so ein schönes Top hat es verdient von Hand gequiltet zu werden. Ist ja auch noch reichlich Zeit bis zum Winter.
    LG, Britta

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Gtta,
    dein Quilt sieht wunderschön aus...ich mag diese Kombination gerne-Gesticktes mit Gepatchtes...und die Farbkombi gefällt mir auch gut.Viel Spaß beim Quilten!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ein ganz wunderbares Top, echt!

    Nana

    AntwortenLöschen
  5. Sieht sehr elegant aus - Sticken und Patchwork ! Happy Quilting!
    LG Mona

    AntwortenLöschen
  6. So schön ist das Top geworden. DAs wird ein ganz wundervoller Quilt sein, wenn er fertig ist.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  7. So stelle ich mir ein Winterwonderland vor. Wunderschön in den Eisfarben.
    Viel Freude mit dem Quilten.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  8. wow! so schön in grau!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  9. Tolles Quilt! Sah ein ähnliches letztens in einem Faltzelt einer Messe! Schön ausgestellt!

    AntwortenLöschen
  10. Na das ging ja jetzt fix. Ich bin auch für das Quilten mit der Hand, das paßt besser zu den Stickereien. Viel Spaß dabei!

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  11. wow wie schön und erinnert daran, dass der Sommer bald vorbei ist.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über einen Kommentar von Dir