Sonntag, 30. April 2017

So etwas passiert auch nur mir

Mein schöner großer Anschiebetisch für meine Bernina ist hin.
Ich mußte den Tisch abschieben weil ich mit dem Freiarm nähen mußte. Eigentlich kein Problem,
wars auch nicht, und passe immer tierisch auf das er nicht umkippt.
Doch diesmal,ich weiß auch nicht wie, auf einmal kippte der Tisch um und zwar so unglücklich
das er genau in der Mitte gebrochen ist.
Ich hätte heulen können.
Als erstes meinen Mann gerufen,sein Kommentar,kauf dir doch einen neuen.
Ich, weißt du eigentlich wie teuer so ein Tisch ist!!!!!!
Ich fahre zum Bauhaus und hole einen Kleber,war dann die Antwort vom Göttergatten.




Die beiden Hälften wurden mit einem Spezialkleber geklebt,dann sollten sie 12 Stunden aushärten.
Schön ist was anderes,aber ein Versuch ist es wert.
 Nach dem aushärten wurden die Klebefläche noch geglättet.
Ich hätte nicht gedacht das es klappt und  hält .  Mit dem Ergebnis kann ich erstmal leben.


die Stickbilder fand ich beim aufräumen.
und mein Knallbonbon-Quilt muss auch mal endlich fertig gestellt werden.
Ich wünsche euch allen einen sonnigen 1 Mai.


Mittwoch, 26. April 2017

Time for Jane



 Schon wieder ist es soweit,  Zeigetag bei   Time for Jane.
Vier Blöcke sind es diesmal geworden.
Oben   Block  K- 4   *Thea's  Turn*
 Block   K- 5  *Passing Through*
 Block K-6    *Ann's Folly*
Block K-7   *Rose of Sharing*
Reihe  H-I und  J ist jetzt auch komplett
zusammengenäht und gequiltet.

Montag, 24. April 2017

Ostern ist vorbei

 und das Wetter war bei uns im hohen Norden so was von besch.....,
also Nähwetter.
Die Geo-Bag geisterte ja durch die Blögge und auch mich hat es dann gepackt.
Anleitung ausgedruckt und los.
Die Video Anleitung von Pattydoo ist wirklich großartig.

Zwei große und eine kleine Tasche sind fertig und das werden bestimmt auch nicht die letzten bleiben.
 Mein Polaroid Kissen ist fertig

 und  Resteverwertung,mal sehen was ich daraus mache. die Idee habe ich aus der neuen  Patchwork-
Spezial.
Aber als Läufer möchte ich es nicht verwerten,vieleicht ein Marktkorb,mal sehen.

Sonntag, 16. April 2017

Frohe Ostertage wünsche ich euch

 Kleine Geschenke erhalten die Freundschafft.
Eines Vormittags saß ich in meinen Nähzimmer(wo sonst lach) und war mit ´meinem Dear Jane beschäftigt. Nebenbei  lief im Fernseher das" Mittags Buffet ARD",
und auf einmal war ich hellwach   .Gezeigt wurden gerade diese kleinen Offenhandschuhe in Ei-Form.
Mein Dear Jane wurde sofort beiseite gelegt,Stoff gesucht,Muster ausgedruckt und los gings
 Ein nettes kleines Oster Geschenk für meine Nachbarn.
Rot/Weiss ist ja nicht gerade die Osterfarbe, aber der Stoff erinnerte mich an Marienkäfer
und dann passt es wieder.
 außerdem  hatte ich noch eine alte Webband mit meine Initialen,das ich irgentwann mal auf ein Markt gekauft hatte.   Praktisch sind diese kleinen Ofenhandschuhe auch

 Dieser Einkaufsbeutel war in der neusten  Patchwork-Spezial.
Elisabeth hat hat ihren ja schon gepostet.  Wir hatten die Größe aus der Zeitschrift übernommen. Doch er schon eine gewaltige Größe. Aber als Badetasche oder Saunabeutel prima geeignet.
Gestern habe ich nun das Muster verkleinert und so entstand ein netter Einkaufsbeutel mit einer
praktischen Größe.
Nun noch schöne Feiertage, mit hoffentlich bessern Wetter als bei uns im hohen Norden.
Liebe Grüße
Gitta

Mittwoch, 12. April 2017

Time for Jane

Dieser Block  J-10 "Chieko`s Calla Lily"   hat mich fast verzweifeln lassen.
Drei Anläufe habe ich gebraucht,zum Schluß habe ich mich für die Reversapplikation
entschieden.  So richtig zufrieden bin ich auch noch nicht,aber jetzt ist gut!
 Block -10 war der letzte von Reihe J und denn habe ich lange vor mir hergeschoben. Aber jetzt ist die Reihe komplett und kann endlich zusammen genäht werden.
Das Muster " Polariod-Quilt" habe ich hier gesehen und mich sofort gereizt.
Es lag noch ein Rest  Katzenstoff in meiner Schublade,ist bestimmt schon 5-6Jahr Alt.
Aber so lange habe ich in gehüttet,denn die Katzen,besonders die Weise erinnert mich an meinem Kater Snow.
Neun Blöcke reichen für ein Kiseen und mein Stoff auch,super!!!!
Mein Tuch ist inzwischen auch fertig und ich bin von den Farben begeistert!!
Ich wünsche euch alle schöne, sonnige Ostertage.

Sonntag, 9. April 2017

Damit das Lästern endlich aufhört

 Meine Lieblingsnachbarin kommt ja gerne mal auf einen Kaffee vorbei.
Immer wenn ich voller Stolz meine Fortschritte von meinen Schal zeige geht es los.
Also dein Schal wird klasse(das ist schon mal gut aus dem Mund einer Profistrickerin)
Aber dann...........Das kann ich nicht verstehen,du läufst immer mit dieser alten Papiertüte,
dabei nähst du doch so tolle Taschen.  Das du dir noch keine Tasche für deine Strickarbeiten genäht hast!!!!!!!

Gestern war es wieder soweit "Läufst du immer noch mit dieser alten Papiertüte"!!!!

Jaaaa,wo sie Recht hat hat sie Recht.   Angelika war kaum aus der Tür da ging es los.
Das konnte ich ja nun auch wirklich nicht auf mir sitzen lassen.
Viel Zeit und neuen Stoff wollte ich aber nicht investieren.

Also alle Reste rausgesucht die Handarbeitmotive haben.  Dann nach der "Quilt as you Go" Methode
einen Korb genäht.



Schön bunt ist er geworden.
 Ich muss sagen es sieht schon  netter aus und mehr Platz habe ich auch.

Das ist übrigens mein Schal,fast fertig.
So und jetzt kann Angelika auch wieder zum Kaffee kommen und NUR meinen Schal bewundern
und sich NICHT über meine Papiertüte aufregen (lach)